2010-05-19

NEW thewritingyak-BLOG!

thewritingyak has created a new online portfolio with integrated BLOG!
thewritingyak hat ein neues online portfolio mit integriertem BLOG!

lieber, treuer fan, du findest thewritingyak 3.0 hier:
dear only-but-best-in-the-world-fan, you will find thewritingyak 3.0 here:

http://www.wix.com/YvonneKienesberger/portfolio2

danke, dass du mit dem yak übersiedelst!
thanks for moving with the yak!

SEE YOU THERE!

2010-03-15

love

"There are four questions of value in life… What is sacred? Of what is the spirit made? What is worth living for, and what is worth dying for? The answer to each is the same. Only love."

Johnny Depp as Don Juan Demarco

2010-03-14



"Where you used to be, there is a hole in the world, which I find myself constantly walking around in the daytime, and falling in at night. I miss you like hell."

Edna St. Vincent Millay

2010-01-24

right now creative chaos....

"I get up every morning determined to both change the world and have one hell of a good time. Sometimes this makes planning my day difficult."

E. B. White

2010-01-18

the book, just the book...

dem yak geht es sehr, sehr gut. auf die frage "wenn du jetzt einen wunsch frei hättest, wo würdest du dann am liebsten sein?" hat das yak ohne zu zögern geantwortet "na, hier!" das heisst für alle yak-liebsten und die beiden yak-fans, dass sie sich keine sorgen machen müssen... auch oder gerade, wenn es jetzt auf dem yak-BLOG einmal ein bisschen ruhiger werden wird...

das yak wird nämlich im jahr 2010 wieder/endlich zum thewriting-yak und oberste priorität ist es, das schon lange geplante buch zu schreiben. im buch abendland von köhlmeier hat das yak gefunden, dass "schreiben" wirklich nur dann als "schreiben" gilt, wenn am ende des tages zumindest ein wort auf dem papier steht, besser natürlich ein, zwei sätze oder mehr. alles andere ist lüge und betrug. also zum beispiel zu sagen "ich muss recherchieren" oder "ich muss nachdenken" oder "ich muss meinen BLOG befüllen",...

jeder, der für die schule oder uni eine arbeit hat schreiben müssen, weiss, dass man ALLES ANDERE lieber macht als schreiben. man kann sich also vorstellen, dass die yak-wohnung mittlerweile so blitzsauber ist, dass man vom boden essen kann und das yak kann nur froh sein, dass es kein bügeleisen besitzt, sonst hätte es wohl schon die kleidung der gesamten nachbarschaft gebügelt. kurzfristige panik-attacken sind auch schon aufgetaucht und von den besten freunden der welt unter kontrolle gebracht worden. DANKE DAFÜR! VIELEN DANK!

ab jetzt gibt es also keine ausreden mehr!
facing the white and empty pages.
thewritingyak 2010

2010-01-13

for my siblings and to our projects...



Starry
starry night
paint your palette blue and grey

look out on a summer's day
with eyes that know the
darkness in my soul.
Shadows on the hills
sketch the trees and the daffodils

catch the breeze and the winter chills

in colors on the snowy linen land.
And now I understand what you tried to say to me

how you suffered for your sanity
how you tried to set them free.
They would not listen
they did not know how

perhaps they'll listen now.

Starry
starry night
flaming flo'rs that brightly blaze

swirling clouds in violet haze reflect in
Vincent's eyes of China blue.
Colors changing hue
morning fields of amber grain

weathered faces lined in pain
are soothed beneath the artist's
loving hand.
And now I understand what you tried to say to me

how you suffered for your sanity
how you tried to set them free.
perhaps they'll listen now.

For they could not love you
but still your love was true

and when no hope was left in sight on that starry
starry night.
You took your life
as lovers often do;
But I could have told you
Vincent
this world was never
meant for one
as beautiful as you.

Starry
starry night
portraits hung in empty halls

frameless heads on nameless walls
with eyes
that watch the world and can't forget.
Like the stranger that you've met

the ragged men in ragged clothes

the silver thorn of bloddy rose
lie crushed and broken
on the virgin snow.
And now I think I know what you tried to say to me

how you suffered for your sanity

how you tried to set them free.
They would not listen
they're not
list'ning still
perhaps they never will.

2010-01-11

gut zurück!

das yak ist gut vom segeltörn zurückgekommen und kann jetzt stolz von sich behaupten, kap hoorn zweimal umsegelt zu haben - einmal von ost nach west und dieses mal von west nach ost. deshalb hat das yak den törn aber nicht gemacht. es hat den törn gemacht, um die unglaubliche landschaft feuerlands von einem segelschiff aus zu geniessen und um dabei pläne für das jahr 2010 zu machen... die pläne gibt es bald hier nachzulesen. jetzt braucht das yak mal ein bisschen ruhe und schlaf...

2009-12-24

wohlverdiente ruhepause

der erste urlaubstag des yak, einfach NICHTS tun und am abend dann auf die weihnachtsparty... schöner kann das leben nun wirklich nicht mehr sein. der urlaubstag wird dann auch gleich zeitlich und im web 2.0 ausgedehnt. das yak zieht sich virtuell für ein paar tage zurück. wie immer am ende des jahres... um wieder die batterien aufzuladen. da das yak dann am 3. jänner segeln geht (wieder zum kap horn!) wird es hier bis zum 10. jänner keine neuen einträge geben...

das yak wünscht allen seinen lebensmenschen ein schönes weihnachtsfest und einen guten rutsch ins jahr 2010!
beso grande y abrazo.
yak.

2009-12-20

escribiendo - nada más

"Advice? I don’t have advice. Stop aspiring and start writing. If you’re writing, you’re a writer. Write like you’re a goddamn death row inmate and the governor is out of the country and there’s no chance for a pardon. Write like you’re clinging to the edge of a cliff, white knuckles, on your last breath, and you’ve got just one last thing to say, like you’re a bird flying over us and you can see everything, and please, for God’s sake, tell us something that will save us from ourselves. Take a deep breath and tell us your deepest, darkest secret, so we can wipe our brow and know that we’re not alone. Write like you have a message from the king. Or don’t. Who knows, maybe you’re one of the lucky ones who doesn’t have to."

Alan Watts

2009-12-17

zu viel wasser - darum kein wasser...

hört sich komisch an, ist aber so...
der sommer ist da, die sonne scheint und wärmt kräftig, schnee und eis auf den bergen schmelzen und alle bächlein wurden zu gefährlichen flüssen kurz vorm übergehn. das viele wasser transportiert nur leider auch recht viel schlamm und dreck vom berg - und hat die leitungen, pumpen und filter verstopft, die zisternen verschmutzt - und das wassersystem in ushuaia lahm gelegt. das pardox ist perfekt: zu viel wasser führt zu wasserknappheit... aber keine angst, es gibt ja noch das wasser aus dem supermarkt (gebracht von freund mit auto) und den regen... das yak wird also sicher nicht verdursten...

2009-12-16

sin comentario - simplemente maravilloso... (2)




HAY QUE NAVEGAR!

es verdad (43)

"el idioma inglés es para hablar de negocios, el alemán, para hablar de ciencia, el francés para hablar de amor y el español para hablar con los dioses" ( Luis XIV)

barbaro!!!

2009-12-15

sin comentario - simplemente maravilloso...

You may not be her first, her last, or her only. She loved before she may love again. But if she loves you now, what else matters? She’s not perfect - you aren’t either, and the two of you may never be perfect together but if she can make you laugh, cause you to think twice, and admit to being human and making mistakes, hold onto her and give her the most you can. She may not be thinking about you every second of the day, but she will give you a part of her that she knows you can break - her heart. So don’t hurt her, don’t change her, don’t analyze and don’t expect more than she can give. Smile when she makes you happy, let her know when she makes you mad, and miss her when she’s not there.

Bob Marley.

was gibt es schöneres...

.... als der duft von frisch gemähtem gras an einem warmen sommertag?